News

Hier finden Sie aktuelle Beiträge, Veranstaltungen und Informationen rund um den WSV München


NEWS UPDATE vom 23. November 2020

WSV M richtet Bayerische Schülermeisterschaften 2021 aus

Erstmalig in der Vereinsgeschichte richtet der WSV M die Ski Alpin Schülermeisterschaften 2021 aus. 

Sofern es die Coronabedingungen es zu lassen, werden wir vom 22.-24. Januar 2021 die BSM am Spieljoch in Fügen ausrichten. 

NEWS UPDATE 01. November 2020

Alfred Mathe - Trainer des Jahres 2020 

Zum 13. Mal zeichnet der Deutsche Skiverband Trainer aus, die besondere Ergebnisse im Bereich der Leistungssportentwicklung junger Sportlerinnen und Sportler erreicht haben. Dieser Jahr wird Alfred unser Cheftrainer und langjähriger Sportwart als Trainer des Jahres 2020 Ski Alpin ausgezeichnet.


Lieber Alfred, wir sind als WSV M super stolz und happy Dich als Cheftrainer zu haben und gratulieren ganz herzlich 🥂. Die Auszeichnung hast Du Dir verdient!

NEWS UPDATE 12. Oktober 2020

1. WELTCUPSTART für unsere Lisa Marie Loipetssperger 

Der DSV hat Lisa für den Riesenslalom beim Weltcupauftakt in Sölden nominiert. Der WSV M ist mega stolz, dass Du es nun geschafft hast . Wir drücken Dir die Daumen, toi toi toi! 

Let’s race 

09.03.2020 - WSV M wieder super stark 💪🏼 beim Stadtsparkasse München Cup der TSV1860Ski am Wochenende

Einmal mehr unterstreichen die Schüler beim Riesenslalom am Samstag und beim Slalom am Sonntag ihre Extraklasse im Skiverband München e.V.: 🥇+ 🥈Tabea Tropp | 🥉 Julia Müller | 🥉 Elisa Hölzl | 🥈 Oskar Nordstroem | 🥉 Antonia Schaller| 🥇Noel Limmer | 2 * 🥉Kian Burghart 🍀⛷🏆 #letsrace #skideutschland

01.03.2020 -   So many reasons for JOY 🤣 - WSV M rockt die SVM Rennen am Wochenende in Lenggries und Kirchberg ⛷💪🏼.

Beim U8/U10 Cup ausgerichtet vom TSV Oberhaching Skiteam konnten folgende Stockerlplätze eingefahren werden: 2 x 🥉Louisa Kasper U8 | 🥇+ 🥈Lara Benk U10 | 🥉Julius Burianek U8 | 🥈Jakob Burianek U10 🏆🏆🏆. Beim Stadtsparkasse München Cup in Kirchberg waren die Stockerl vom WSV M reichlich besetzt: 🥇Tabea Tropp U14 | 2x 🥉 Julia Müller U14 | 🥈 Lucy Wibbe U16 | 2 x 🥇 Marius Rohe U14 | 🥉 Corbinian Bernsdorf U14 | 🥇+🥈 Noel Limmer U16 | 🥈 Tobias Voigt U16 | 🥇+🥉 Cosmo Burghart | 🥉 Antonia Schaller U16 

01.03.2020 -  14 DSV-Athleten reisen zu den FIS Alpine Junior World Ski Championships Narvik 2020

▶️ Damen: Franziska Berger | Nora Brand | Leonie Flötgen | Carolin Lippert | Lisa Marie Loipetssperger | Carina Stuffer | Martina Willibald 
 
▶️ Herren: Christoph Brence | Roman Forst | Fabian Himmelsbach | Tobias Neuber | Ole Schmetzer | Jacob Schramm | Jonas Stockinger

Quelle: DSV Alpin

22.02.2020 -   The fight is on 🔥 4 Stockerlplätze und zahlreiche TOP10 Platzierungen 

The fight is on 🔥 4 Stockerlplätze und zahlreiche TOP10 Platzierungen beim Stadtsparkasse München Cup für unsere U14/U16 beim Riesenslalom. In der Wertung der Münchener Meisterschaft wurde Lucy Wibbe Vizemeisterin und Julia Müller und Noel Limmer jeweils 🥉. Morgen wird dann der Münchener Meister im SL und in der Combi ausgefahren 

21.02.2020 -  Speed Boys ⛷🏆

Beim SuperG vom DSV Alpin U16 auf der Kandahar in Garmisch fuhr Noel Limmer gestern auf einen tollen Platz 3🥉. Schnell waren auch Leo Kaeser mit Platz 6 und Tobias Voigt mit Platz 12. Gratulation an die Jungs! ⛷👍

18.02.2020 -  Statt Europacup 🇪🇺 mal Far East Cup 🏆!

Zwei Wochen lang war unsere DSV Alpin Athletin Lisa Marie Loipetssperger in Südkorea 🇰🇷, um dort 3 Riesenslaloms ⛷ und 3 Slaloms im Far East Cup zu bestreiten. Der erste Stop war Yongpyong und die Olympiastrecke von 2018. Von dort aus ging es dann nach Bears Town für weitere 4 Rennen. Kurz um: es war eine coole Erfahrungen und ein toller Trip mit guten sportlichen Ergebnissen für Lisa Marie! 

18.02.2020 - Super gemacht Marius Rohe 🏆 ⛷

Wir gratulieren Dir zum 2. Platz beim DSC U14 heute! Stark waren auch unsere weiteren Racer beim DSC: Tabea Tropp Platz 5 / Elisa Hölzl Platz 10 / Julia Müller Platz 12 / Corbinian Bernsdorf Platz 10 und beim DSC U16 Noel Limmer Platz 7. 

Bei der Bayernliga im PSL fuhr Armin Schaller auf Platz 3 und Antonia Schaller auf Platz 6. 

Auch unsere Kids der Altersklassen von der U8 bis zur U12 waren wieder erfolgreich im Einsatz mit den folgenden Stockerlplätzen 🏆🏆 Louisa Kasper 2. + 3. Platz U8 / Lara Benk 2 x 2. Platz U10 / Paula Kolb 3. Platz U12 

10.02.2020 -  Stadtsparkasse München Slalom in Westendorf

 Bei fantastischen äußeren Bedingungen ließ der SV Germering Ski beim heutigen Stadtsparkasse München Slalom in Westendorf den Sturm und Nebel der Rennen am Kitzbühler Horn vergessen.

 Am Laubkogel in Westendorf waren zwei faire und anspruchsvolle Slaloms gesteckt, die unsere Sportler mit großem Elan angingen. Leider muss man in U14 und U16 immer zwei Läufe ins Ziel bringen, um erfolgreich zu punkten. Leider schieden viele unserer aussichtsreich platzierten Athleten im 2. Durchgang aus.
 Im Endergebnis ragte der Sieg von Lorenz Epple in der U16m heraus. Aufs Stockerl fuhren sich noch mit jeweils dritten Plätzen Julia Müller in der U14w und Marna Fahlbusch in der U16w. Trotz der hohen Ausfallrate gab es noch zahlreiche Top 10 Platzierungen mit Sheila Laszlo auf 4, Saskia Voigt auf 10, Antonia Schaller ebenso wie Oskar Nordstroem auf 5 und Oliver Hron auf der 6 in ihren jeweiligen Klassen. 

 Vielen Dank an den SV Geremering für einen schönen Renntag und Glückwunsch zu Eurer neuen Unterkunft für die Zeitnahme!

09.02.2020 -  Die U16 beim Inngauer RS am Waldkopf, Sudelfed. 

Ein sehr erfolgreicher Ausflug ins Inngau mit einem Stockerl durch Antonia Schaller (2.) und 4 weiteren Top 10 Plätzen: Marna Fahlbusch als 4. Vincent Steiner auf 8, Jan Frimmel auf 9 und Laurence Rendl auf der 10.

06.02.2020 -  4 x TOP10 für den WSV M beim DSV Alpin SchülerCup U16 💪🏼👍😎

Tobias Voigt unterstrich seine gute Form und landete mit 4/10 Rückstand zum Stockerl auf einen starken 5 Platz am Samstag und auf Platz 10 am Sonntag. Am Samstag platzierte sich Noel Limmer auf Platz 7 und am Sonntag fuhr Lorenz Epple als jüngerer Jahrgang auf Platz 8 💪🏼😀

06.02.2020 - WSV M ZWERGERLRENNEN 2020

ACHTUNG: Neuer Termin. Aufgrund der schlechten Schneelage verschieben wir unser Zwergerlrennen auf den 7. März. Ausschreibung

28.01.2020 -   WSV M U12 mit starker Leistung beim Bayerischer Skiverband Kids Cross

Am Wochenende fanden die ersten gemeinsamen Rennen vom Skiverband München e.V. und dem Skiverband Oberland e.V. als Qualifikation für die begehrten Plätze zum Finale vom DSV Alpin statt.

Unter mehr als 130 Starter konnten sich unsere Kids gut behaupten: Beim Riesenslalom am Samstag fuhr Paula Kolb auf Platz 6️, Paula Dingeldey auf Platz 1️8️, Robert Urbach Platz 6️, Robin Benk auf Platz 2️1 und Leo Busch auf den 2️2️ten. Am Sonntag beim Slalom ging es für Paula Kolb auf Platz 5️, Paula Dingeldey auf Platz 9, Olivia Zur auf Platz 2️0️, Robert Urbach auf Platz 7️ und Leo Busch auf Platz 1️3️ als jüngerer Jahrgang 🏆. Weiter so Kids! 

26.01.2020 -  STARKE JUNGS 💪🏼

Bei den Bayerischen Schüler Meisterschaften vom Bayerischer Skiverband bewiesen die WSV M Buben ihre Klasse. Am Samstag beim RS fuhr Tobias Voigt bei dem sehr anspruchsvollen Rennen am Gudiberg in Garmisch ausgerichtet vom Skigau-Werdenfels Alpin e.V. auf einen sehr guten 6️. Platz. Am Sonntag beim Slalom lief es dann noch besser: Noel Limmer wird 3️, Leo Käser wird 4️. und Tobias erneut 6️. In der Kombiwertung wurde Tobi damit 4️. und verpasst nur ganz knapp ein Stockerlplatz. Bei den Mädels überzeugt Tabea Tropp als zweitbestes Mädel beim SL in der U14. Mega Teamergebnis! Der WSV M ist stolz auf Euch 🏆

25.01.2020 -  Der WSV M ist mächtig stolz! 💪🏼

Lisa Marie Loipetssperger wird Bayerische Meisterin in Riesenslalom 🏆. 

22.01.2020 - Top Ergebnisse bei der Bayernliga 

Der WSV war mit 7 Athleten beim ersten Bayernliga-WE vom Bayerischer Skiverband am Start. Am Samstag musste das Riesenslalom Rennen im zweiten Durchgang der Mädchen aufgrund einiger Verletzungsunterbrechungen abgebrochen werden. Das Rennen ging daher mit nur einem Durchgang zu Ende.


Dabei erreichten die WSV Athleten in Ihren Klassen gleich 4 Top-Ten Ergebnisse: Armin Schaller 10. in der U14m, Marna Fahlbusch 6. und Antonia Schaller 8. in der U16w sowie Vincent Steiner als 5. in der U16m.


Am Sonntag gab es dann einen Slalom mit zwei Stockerlplätzen: Marna Fahlbusch als 2. in der U16w und Vincent Steiner als 3. in der U16m.
Weitere Top10 Ergebnisse gab es von Antonia Schaller mit Platz 7 bei U16w und Laurence Rendl als 10. in der U16m.

Daneben erreichten unsere Sportler gemeinsam mit den anderen Skiverband München e.V. Sportlern am Samstag den dritten und am Sonntag den 2. Platz in der Mannschaftswertung.


Weiter geht es in der Bayernliga mit zwei Parallelslaloms im Februar. Garmisch-Partenkirchen

22.01.2020 -   Top15 👏+ DNF 😬

Der Deutsche Skiverband DSV Alpin lud am vergangenen Wochenende die punktbesten 44 Mädchen und 55 punktbesten Jungen Deutschlands der Jahrgänge 2004 und 2005 zum Deutschen Schülercup U16 nach Berchtesgaden ein. Der DSC U16 begann am Freitag mit einem Technikbewerb, wo das skifahrerische Geschick der Athleten unter variablen Bedingungen und mit verschiedenen Übungen abseits des blau-roten Stangenwaldes bewertet wurde.

 Die Bedingungen am Samstagabend (RS) und Sonntag (SL) waren dann jedoch alles andere als optimal für unsere 8 nominierten WSV Athleten: Eisige Pisten, Nebel, Neuschnee und anspruchsvolle Kurssetzungen. 

👉Aber: Platz 5️ für Noel Limmer und Platz 1️4️ für Leo Käser im Riesenslalom unter Flutlicht!
 Tags drauf war am Krautkaser (Jenner) ein Slalom gesteckt. Von 101 gemeldeten Teilnehmern konnten nur 45 in die Wertung fahren. DNF hieß es leider auch für 6 WSV Starter. ➡️ Leo Käser und Tobias Voigt schafften jedoch den eisigen Ritt bis ins Ziel in beiden Durchgängen und belegten Platz 5️ (Leo) und 1️3️ Skiverband München e.V. Wir sind gespannt, was Ihr am kommenden Wochenenden bei den Bayerischen Schülermeisterschaften Bayerischer Skiverband zaubert! 💪

22.01.2020 -  Stockerl Platz für Marius Rohe beim DSV Alpin Schülercup U14 🏆👍  

Auch unsere U14er zeigten am Wochenende starke Leistungen beim DSC. Beim RS am Freitag fuhren Julia Müller und Tabea Tropp auf die Plätze 15 & 16 und Marius Rohe auf den 7️. Am Samstag beim Technikwettbewerb festigte Julia ihre Spitzenposition 1️ nach 7 Aufgaben. Elisa Hölzl ist hier derzeit auf dem 1️4 und Tabea auf dem 1️6 Platz. Bei den Buben ist Marius Rohe auf Platz 8️, Oliver Hron auf 1️8️ und Oskar Nordstroem auf 2️1️. Am Finaltag beim Parallelslalom fuhren Elisa und Tabea auf die Plätze 12 und 19 und Marius Rohe krönte das Wochenende mit Platz 3️. #letsrace Skiverband München e.V.

13.01.2020 -  Oh happy day 🏆💥 alle Schüler-Teams im Rennmodus  

 🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆 Stockerlplätzen und starken Ergebnissen, die nicht nur unsere sensationellen WSV Trainer stolz machen. Happy Birthday Andreas Hirschbichler! 🎉

Sechzger-Pokal der Skilöwen TSV1860Ski U8/10 VL Riesenslalom Kirchberg, Tirol, Austria: 
U8 #Top10: KASPER Louisa (2. 🏆) | STEINER Luise (7.) | MEILER Valentina (8.) - BURIANEK Julius (2.🏆)
U10 #Top10: BENK Lara (7.) | BURIANEK Jakob (2.🏆) | MEILER Maximilian (5.) | FABER Jonathan (10.)


Avalon Premium Cars GmbH Cup U12 - VL Riesenslalom #Top10:
KOLB Paula (2. 🏆) | ZUR Olivia (6.) - URBACH Robert (1. 🏆) | LEHNER Tim Luka (7.)

Stadt Sparkasse München Cup U14/16 Riesenslalom in Seefeld in Tirol ausgerichtet vom Ski-Club Starnberg e.V.:
U14 #Top10: HOELZL Elisa (1. 🏆) | MUELLER Julia (2. 🏆) | TROPP Tabea (3. 🏆) | LORENZ Ottilie (6.) | HOMBECK Jasmin (7.) | FRIMMEL Luisa (8.) | VOIGT Saskia (10.) -  ROHE Marius (1. 🏆) | BERNSDORF Corbinian (3. 🏆) | 
SAURA Ivan (7.) | RUECKGAUER Sebastian (8.) | GASSNER Quirin (10.)

U16 #Top10: WIBBE Lucy (2. 🏆) | SCHALLER Antonia (6.) | VOM HAGEN Juliana (7.) | FAHLBUSCH Marna-Marie (8.) - 
VOIGT Tobias (2. 🏆) | EPPLE Lorenz (4.) | KAESER Leo (5.) | BRODKORB Maximilian (6.) | FRIMMEL Nils (8.)

09.01.2020 - Trainieren wie die Großen im Stangenwald ⛷

Im Neujahrslager trainierten neben den größeren Kindern, auch die U6, U8 und die U10. Ebenso zeigten die Race Camp Teilnehmer ihr Können. Alle trainierten mit viel Engagement und zum Schluss gab es ein Abschlussrennen. Fotos findet ihr in unserem Bilderarchiv. Viel Spaß!

Für alle Interessierten: Im Archiv wurden jetzt noch viele Fotos hinzugefügt in den Ordnern:
DSC U14, Dez. 19 und FIS Rennen Damen - auch die Fotos der FIS Herren wurden da abgespeichert 😉

Hier gehts lang zum Archiv 

06.01.2020 -   Foggy day 🌫

Trotz Nebel und auch mal Sonne im Wechsel fuhr Paula Kolb am Sonntag im Slalom im Avalon Premium Cars GmbH München Cup der U12 souverän auf den 3️. Platz! 🏆 Teamkollegin Olivia Zur sicherte sich im großen Starterfeld der Mädchen Platz 10. Molly Brodkorb erzielte im Jahrgang 09 einen tollen 5️. Platz. Bei den Buben fuhr Robert Urbach in die Top 10 (9.). Robin Benk landetet auf Platz 13. Emil Zur wurde im Jg. 09 6.! Ein toller Saisonauftakt für unsere U12! 💪


Nachdem der RS am Samstag leider aufgrund des Wetters komplett abgesagt wurde konnte gestern immerhin ein Durchgang durchgeführt werden. Nun freuen sich die U12er auf den Nachholtermin bei den Skilöwen TSV1860Ski am kommenden Wochenende! Let‘s Race! 😎

05.01.2020 -  BÄM 💥 mit 7 (!!!!) Podestplätzen starten wir in die Saison des Stadtsparkasse München Cups! Ihr seid der Hammer! 🎉

Tabea Tropp (U14) zeigte, dass sie in top Form ist und war das schnellste Mädchen insgesamt am Hang! 👏 
Juliana vom Hagen siegte in der U16 vor Antonia Schaller. Bei den U14-Jungs gingen sogar Platz 1-5 🏆an den WSV M: Oskar Nordstroem (1.) - Corbinian Bernsdorf (2.) - Georg Steiner (3.). Tobias Voigt feiert mit Rang (1.) in der U16 seinen ersten Podestplatz in diesem Jahr!

29.12.2019 - WSVM Zwergerlteam
Wir stellen vor 🧸 - das WSVM Zwergerlteam im Weihnachtstrainingslager! 🥳

28.12.2019 - What a great team ⛷💪🏼🏆
#verbandsmeister #deutscherskiverband #skiverbandmünchen

20.-22.12.2019 - FIS Slalom der Herren und Damen und parallel der U14 DSC

20.12.2019

Spieljochbahn in Fügen is calling! 

Der WSV M geht am Wochenende mit sagenhaften 9 (!) Athleten an den Start des Deutschen Schüler Cup U14 vom DSV Alpin. Damit bildet der WSV M das größte Team unter den besten Deutschen Racern und unterstreicht einmal mehr die starke 💪 Schülerarbeit des Vereins. 

Wir wünschen allen Startern und insbesondere dem Team vom Flo Müller vom Skiverband München e.V. viel Erfolg. 


20.12.2019

 Heimspiel! Unsere WSV‘lerin und @dsv_alpin Athletin @lisaloipi fährt nach ihrer Verletzungspause bei ihrem Heimspiel am @spieljochbahn direkt im RS auf Platz 2. Geschlagen wurde sie heute nur von ihrer Freundin, Teamkollegin ⛷ und Ex-WSV‘lerin @leeeeonieanna (nun @skiclubstarnberg). Ihr seid große Klasse 💪🏼 Mädels!

21.12.2019 

Day 2: WSV M im Großeinsatz: FIS Slalom der Herren und Damen und parallel der DSC U14 vom @dsv_alpin. Aber für ein starkes Team, ist auch dieses bei Schneefall und Wind möglich. 

22.12.2019 

Happy Girls ☺️ - am finalen Tag haben unsere Mädels beim DSV Alpin U14 Slalom ordentlich Gas gegeben💥! Mit Julia auf Platz 5, Tabea auf Platz 6 und Elisa auf Platz 9 waren wir 3 mal in den TOP 10 unter den besten Schülerinnen Deutschlands. Bei den Jungs ist Marius leider nach Rang 6 im 1. Lauf im 2. Lauf ausgeschieden. Unsere Jungstars Corbi, Oliver, Oskar, Sebastian und Ottilie sammelten wertvolle 1. Erfahrungen beim DSC. 
 Der Herren FIS Riesenslalom musste leider aufgrund des Neuschnees am Sonntag abgesagt werden 😢.

Damit liegen nun zwei sehr intensive und sportliche anspruchsvolle Wochenenden hinter uns als WSV M. Mit über 75 Helfern am Berg haben wir professionell hochwertigste Rennen ausgerichtet und uns auch international einen Namen als Top-Ausrichter gemacht.

Die Komplimente allerseits vom DSV Alpin, den Verbänden, dem Skiverband München e.V., der Jury und der Trainer aller teilnehmenden Nationen waren unglaublich.
 „Riesenkompliment an die reibungslose Organisation bei so schwierigen Verhältnissen"
 „Super Team"
 „Cool mit einem so professionellen Team zusammen zu arbeiten"
 „Weltbester Ausrichter"
 Das war richtig großes Kino !! Das war der WSV M !!

13.-15.12.2019 DSV Schülercup (U16 DSC)

13.12.2019

Start in die Rennsaison 2019/2020⛷. 

Wir wünschen unserem WSV M Team viel Erfolg 🍀💪. 

Unseren verletzten Athleten schnelle Genesung. 


14.12.2019

Slalom day 🔥 Beim heutigen DSV Alpin Deutschen Schülercup U16 erkämpft sich Leo "Cheesy" Käser einen hervorragenden 5. Platz! 👏 Leo war heute der schnellste SVM Athlet. Herzlichen Glückwunsch Leo! 

Weitere Ergebnisse: Maxi Brodkorb (23.) - Antonia Schaller (27.). Tobias Voigt fädelte leider ein und schied im 1. Durchgang aus. Lucy Wibbe schaffte es im 1. Durchgang in die Top 10 der Mädels, kam aber im 2. DG nicht im Ziel an. Lorenz Epple konnte verletzungsbedingt nicht an den Start gehen. 


Morgen steht der Riesenslalom an. Hier drücken wir unseren 5 WSV Athleten die Daumen. Let´s Race! ⛷⛷⛷

15.12.2019 

DSC U16 - Dritter und letzter Tag liegt hinter uns mit starken sportlichen Leistungen ⛷ der besten Mädel und Buben Deutschlands unter den Augen von Bernie Huber, Race Direktor und Schülercheftrainer vom DSV Alpin. Aber nicht nur die jungen Athleten haben Spitzenleistungen 💪🏼 gezeigt, sondern auch der WSV M mit den vielen Helfern 👫und der Spieljochbahn in Fügen, die einen solchen Wettkampf erst möglich machen. Vielen Dank Euch allen für diese tolle Unterstützung 🏆. 

P.S. und wir zählen auf Euch am nächsten Wochenende, wenn wir den DSC U14 und das FIS Rennen ausrichten.

Der neue WSV M Kurier 2019 ist da! Lest euch durch die Neuigkeiten aus dem Vereinsleben! 


03.12.2019 -  Der WSV M bedankt sich bei 4 Ehrenmitgliedern 


Gute Vereinsarbeit basiert immer auf Mitglieder, die für den Verein mehr geben als sie nehmen. In Anerkennung und Würdigung der besonderen Verdienste und dem unermüdlichen Einsatz für den WSV München wurden am Sonntag daher Hilde Neumayer, Günther Huber, Sepp Hochrainer und Gaetano Cardella zu Ehrenmitglieder vom WSV M ernannt. 

Vielen lieben Dank für Eure Treue 😘

02.12.2019 -  Hoher Besuch auf der WSV Weihnachtsfeier 🎄🎅🏾 


Schön, dass Ihr alle da wart! Es war ein schöner Abend mit Ehrungen, Liedern, Tombola, Schuhplatter und netten Gesprächen - ihr seid der WSV M und macht den WSV M aus! 🥰 Danke dafür 😘

Ab dem 13.12. haben wir zwei arbeitsintensive Adventswochenenden vor uns - DSC U16 und DSC U14 + ein FIS Rennen ... nur gemeinsam können wir das stemmen! 💪

25.11.2019 -  Runter vom Gletscher 😎 


Dieses Wochenende  waren wir die U8-U12 das letzte Mal für diese Saison am Gletscher. Wir haben viele coole Trainingstage hinter uns. Danke @Sölden und @Hintertuxer Gletscher für die Zeit. Jetzt geht es endlich ins Zillertal. 

24.11.2019 -  WSV M proudly presents... unseren neuen 3 Sternebus ⭐️⭐️⭐️


 Lieben Dank unsere Sponsoren Sport Gürteler, DH Wohnbau, Radiologie München und Eva Schindler für das coole Design. 

20.11.2019 -  So trainiert unsere BSV Athletin Chanti 


Rumpf, Oberkörper, Beine und natürlich auch die Ausdauer darf bei der Vorbereitung nicht fehlen. Wir waren auch 4 Tage in Inzell um nochmals intensiv zu trainieren bevor die ersten Schneelehregänge nach Mölltal, Stelvio und Wittemburg losgingen. Leider konnten wir nicht nach Norwegen fahren aufgrund des Wetters dort. Doch wir fanden eine gute Alternative. Ich freu mich mitteilen zu können das ich auch den Krafttest in GAP gut überstanden hab. Außerdem bin ich ganz gespannt was alles auf mich zukommt in meinem ersten FIS Jahr. 

Auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison. 

Eure Chanti 😎🔥

18.11.2019 -  (Un)freiwillige Trainingsverlängerung! 


(Un)freiwillige Trainingsverlängerung! ⛷ aus der Strassensperrung haben wir definitiv das Beste gemacht: Powdern bei Sonne und Pulverschnee heute! 😎 Schule & Arbeiten ❌ Fehlanzeige 🔥 

30.10.2019 - Wir sagen „Servus“ Sölden! 
Wir sagen „Servus“ Sölden! 5 Trainingstage liegen hinter unserer U8-U12. Zwischen den Fahrern des Skiweltcup Sölden haben wir Kondi, Technik und Stangen trainiert - und haben natürlich nicht nur die Profis des DSV Alpin genau unter die Lupe 👀 genommen. 💪 genießt Eure verbleibenden Ferientage! 

WSV München e.V. motiviert hier: Sölden (Ötztal).
 

Unsere U8-U12 im Herbstlager. Vom Worldcup motiviert, haben Sie ordentlich Gas gegeben. 👍

28.10.2019 - Impressionen unserer DSV Kaderathleten Lisa & Louis (DSV Einkleidung & Trainingsalltag)

 25.10.2019 -  WSV M schließt Partnerschaft mit der Radiologie München

Created with Sketch.

Neben dem perfekten Sommer- & Wintertraining mit Top Trainern ist uns auch die medizinische Versorgung unserer Athleten sehr wichtig. Daher freut sich der WSV M mit der Radiologie München (www.radiologie-muenchen.de) mit sieben Standorten in München, den leistungsstärksten Anbieter in München als Partner gewinnen zu können.

Sportmedizin ist einer der Spezialgebiete der Radiologie München Die ärztlichen Experten haben sich seit vielen Jahren an Universitätskliniken und in der Praxis besonders profiliert. Ihre Expertise wird unter anderem von nationalen und internationalen Profisportlern genutzt, so werden u. a. die Fußballprofis des FC Bayern (Prof. Dr. Mack) und der deutschen Fußballnationalmannschaft (Prof. Regier) betreut. Auch der Deutsche Skiverband und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) nehmen regelmäßig die Dienste der Radiologie München in Anspruch.

 22.09.2019 -  Wow 💪🏼🏆🥇 Marius Rohe gewinnt den DSC U14 Kondiwettkampf

Created with Sketch.

Wow - Marius Rohe gewinnt den DSC U14 Kondiwettkampf. 💪🏼🏆🥇

Im Summe ein starkes Teamergebnis. Auch Lotti vom Hagen auf Platz 12 und Elisa Hölzl auf Platz 16 konnten Top 20 Platzierungen erzielen. 🍀⛷

 21.09.2019 - Trainingsauftakt unserer U14 und U16

Created with Sketch.

Trainingsauftakt unserer U14 und U16 bei tollen Wetter und Bedingungen.  😎🤣⛷

14.09.2019 - SVM Athletikwettkampf U12, U14, U16

Voller Erfolg für die Schüler vom WSV M beim Kondiwettkampf vom Skiverband München e.V. am 14.09.019

Ergebnisliste U12   
Ergebnisliste U14 und U16 

Der Skiverband München e.V. hat 7 Athleten vom WSV M für den 1. DSC U14 der Saison. 2019/2020 nominiert. Wir wünschen allen viel Erfolg 🍀👍

08.09.2019 - Impressionen Trainingslager Inzell

23.07.2019 - Juliana vom Hagen auf Platz 2 beim DSV Alpin Schüler Cup U16 Kondi Wettbewerb


Created with Sketch.

Der Saisonauftakt 2019/2020 beginnt für die junge WSV‘lerin mit einem tollen Ergebnis. Nach 6 Disziplinen erkämpfte sich Juliana unter den besten 50 Mädels den Stockerlplatz. 

Aber auch als Verein in Summe kann der WSV sehr stolz sein: Mit 8 startberechtigten Athleten stellte der WSV die stärkste Mannschaft!

Vielen Dank auch an Christoph und Hubertus, den Trainern vom Skiverband München e.V. für die Betreuung beim Wettkampf. 

08.07.2019 - Das ist sie 🎉 - die Deutsche Delegation des 46. Deutsch-japanischer Sportjugend Simultanaustausch

Created with Sketch.

Das ist sie 🎉 - die Deutsche Delegation des 46. Deutsch-japanischer Sportjugend Simultanaustausch 日独スポーツ少年団同時交流! Und mit von der Partie: Paula, Aimee, Emily, Konstantin, Noel, Leo, Quirin, Oliver, Florian, Kenzo, Luis und Henry - WSV Athlethen & Jung-Trainer! 💪 DSV Alpin

23.06.2019 - Impressionen Grado

U8 & U10 Team


U14 & U16 LG I Team

07.06.2019 - Winterabschlußfeier vom Skiverband München e.V.

Created with Sketch.

Winterabschlußfeier vom Skiverband München e.V. - Viele Pokale 🏆🏆🏆 für die Kids vom WSV M und die Ehrung zum Verbandsmeister 2019. 

Wir sind sehr stolz auf unsere Kids und Trainer! 

02.06.2019 - Saisonabschluss am Hintertuxer Gletscher

Created with Sketch.

Unsere Schüler U12-U16 waren am 30. Mai bis 2. Juni und 8. bis 10. Juni nochmals 6 Tage am Hintertuxer Gletscher zum Skitraining. Unsere Schüler hatten wieder viel Spaß und konnten ganzheitlich trainieren und die Skisaison erfolgreich abschließen. 

13.05.2019 - Felix Neureuther Camp

Created with Sketch.

Felix Neureuther Camp ⛷ - und mit dabei Lotti vom Hagen vom WSV M, als eine der besten der U12 in Deutschland. 

Hard work! 😅 Mit Schneetraining am Berg und Ausdauer- & Konditionsübungen im Tal wurde den Teilnehmern im Felix Neureuther Race Camp ein volles Programm geboten. 💪 #SkiDeutschland

24.04.2019 - WSV M zum dritten Mal in Folge Verbandsmeister 2019 

Created with Sketch.

WSV M - Verbandsmeister 2019 - Zum dritten Mal in Folge gewinnt der WSV M auch in dieser Saison mit über 2.000 Punkte Vorsprung vor dem Ski-Club Starnberg e.V. und den Skilöwen vom TSV1860Ski die Vereinsmeisterschaft im Skiverband München e.V. Dieser Titel unterstreicht erneut die erstklassige Trainingsarbeit, die der WSV M über alle Schülerbereiche leistet. 

Grutalation an alle Schüler und ganz besonders an das Trainerteam rund um Sportwart Alfred Mathe!

Nun machen wir alle ein paar Tage Pause, geniessen das tolle Osterwetter bevor wir Ende April schon wieder konzentriert das Training aufnehmen. Denn auch in 2020 soll der Vereinsmeister wieder WSV M lauten!

23.04.2019 - Lisa´s Diary online

Created with Sketch.

Up to date in Lisa´s Diary. In regelmäßigen Abständen wird Lisa über ihren Trainingsalltag und rund um ihre Karriere berichten. Wir freuen uns auf spannende Artikel.
 
Hier lang

17.04.2019 - Impressionen Osterlager

16.04.2019 - WSV M gewinnt Teamwettbewerb

Created with Sketch.

Finale des Skiverband München e.V. - Am Montag stand zum Saisonabschluss der Teamwettbewerb als Parallelslalom auf dem Programm. Und es war einfach super!

Tolles Wetter & Piste unterhalb der Kristallhütte Zillertal in Hochzillertal und U8-U16 Schüler mit viel Freude und Teamgeist. 

Der WSV M ist natürlich auch mächtig stolz, dass wir auch in diesem Jahr das Siegerteam stellen und dazu noch Platz 2 und 4 belegen konnten.

Bilder vom Wochenende 

15.04.2019 - Internationale Schülerrennen

Created with Sketch.

Bei dem Internationalen Schülerrennen in Garmisch belegte das Team Bayern den 1. Platz danach Tirol auf dem 2. und 3. wurde Südtirol.

Den Skiverband München e.V. hat Theresa Mühlfenzl, Pauline Fischer, Chantal-Isell Laszlo und Raphael Fischer mit ihrem Trainier Christoph Jöckel vertreten. Am Samstag beim Riesenslalom wurde Chantal-Isell Laszlo 8. Der Slalom wurde wegen schlechtem Wetter abgesagt. 

14.04.2019 - Finale des Skiverband München

Created with Sketch.

Finale des Skiverband München e.V. - der WSV M ⛷ richtet bei tief winterlichen Bedingungen ❄️ die letzten Rennen der Saison in Kaltenbach /Hochzillertal aus. 

Fast 300 Kids & Schüler von der U8 bis U16 leisteten sich am Samstag spannende Wettkämpfe bei sehr guten Pistenbedingungen. Die über 30 Jahre alten Wanderpokale 🏆 des Willi-Wein Gedächtnisrennen für die Tagesbestzeiten gingen an Nina Walderbach (WSV Glonn e.V.) und Konstantin vom Hagen (WSV München).

Über Nacht zum Sonntag kam dann der erneute Wintereinbruch mit reichlich Neuschnee, so dass die U12-U16 leider nicht starten konnten. Mit viel Aufwand der zahlreichen Helfer konnten aber zumindest die Kids der U8/U10 noch starten und zeigten sehr gute Leistungen.👏

Vielen Dank an alle Helfer, die diese Mamutprogramm möglich gemacht haben. 

Morgen am Montag steht zum Abschluss des Finales der Teamwettbewerb auf dem Programm - ein echtes Highlight für alle Athleten. Wir freuen uns 😊

08.04.2019 - Finale Vorbereitung für den Showdown

Created with Sketch.

Let´s jump! 🔥 Unsere Teams haben sich auf die finalen Rennen der Rennserien des Skiverband München e.V. vorbereitet. 😎


Am kommenden Samstag, 13. April, steht in der SVM Rennserie U8/U10 ein Race-Cross auf der Rennstrecke Panoramalift Hochzillertal auf dem Programm. Die U12 und die U14/U16 werden auf der ´schwarzen 6´ gegeneinander im Riesenslalom antreten - Volvo München - Avalon Premium Cars GmbH Kids Cross Cup und Versicherungskammer Bayern Cup.

Am Sonntag, 14.4., steht dann bei den U8/U10ern ein Slalom-Cross auf dem Programm und die Großen messen sich im Slalom.
 Montag, der 15.4., steht dann abschließend ganz im Zeichen des SVM Finales 2019 - der Teamwettbewerb wird ausgetragen!

Ausschreibungen

03.04.2019 - Ski Rohdiamant im Gespräch: Lisa

Created with Sketch.

Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Lisa Marie Loipetssperger aus Deutschland

Zum Bericht und Interview für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

31.03.2019 - 40 Jahre WSV München und Vereinsmeister

Created with Sketch.

40 Jahre WSV M: In guter alter Tradition hat der WSV M auch in 2019 den 🏆Vereinsmeister und die 🏆Vereinsmeisterin ausgefahren. 

Bei bestem Wetter und Schnee an der Spieljochbahn in Fügen sicherten sich Chanti Laszlo und Konsti vom Hagen souverän die Titel im Slalom und Riesenslalom.

Nach dem Sieger aller Klassen geehrt waren, hat der WSV M sein 40jähriges Vereinsjubiläum zünftig im Spieljochstadl mit über 200 Gästen gefeiert. 

Besonders gefreut hat sich der WSV über die Teilnahme befreundeter Vereine, den Mitarbeitern der Spieljochbahn mit Chefin Martha Schultz und dem Vorstandstteam des Skiverband München e.V. mit Axel Müller, Matthias Loipetssperger und Claudio Dorigo.


Danke, dass ihr alle mit uns gefeiert habt. Es war ein toller Abend.

Hier geht's zu den Ergebnislisten zum Download für Euch:
Ergebnisliste SL
Ergebnisliste RS

26.03.2019 - WOW U12 💥🚀- Mega Rennwochenende

Created with Sketch.

WOW U12 💥🚀 Unsere WSV Jungs Jg 2007 dominieren ihre Altersklasse beim Volvo München - Avalon Premium Cars GmbH Kids Cross Cup Riesenslalom:

🏆 Sieg für Oliver Hron – ebenfalls auf dem Treppchen Oskar Nordstroem 2️ und Kilian Friesecke 3️!
 

Carlotta vom Hagen (Jg 07) und Paula Kolb (Jg 08) holen sich beide den 3️. Platz!

Weitere TOP 10 Ergebnisse: 
Sebastian Rückgauer (4.) | Georg Steiner (8.) | Quirin Gassner (9.) | Moritz Friesecke (10.) | Saskia Voigt (5.) | Luisa Frimmel (6.) und Olivia Zur (9.) 

😎„Slalom in the Sun”🌞 am Sonntag - Resterkogel, Kitzbüheler Alpen

➡️Oskar Nordstroem war der strahlend Sieger 🥇 der Altersklasse Jg 07 männlich. Seine Teamkollegen Kilian Friesecke und Georg Steiner sicherten sich die Plätze 2️ und 3️. 

Stockerl auch für Paula Kolb 2️. (Jg 08) und Luisa Frimmel 2️. (Jg 07)


Weitere Slalom Top 10 Ergebnisse:
Saskia Voigt (7.) | Marta Ghio (10.) - Jg 07
Robert Urbach (4.) | Robin Benk (7.) - Jg 08
Sebastian Rückgauer (4.) | Alexander Killiches (8.) | Moritz Friesecke (10.) - Jg 07


Wir sagen DANKE an die Skilöwen TSV1860Ski für ein mega Rennwochenende - und freuen uns darauf alle ab dem 13. April in Kaltenbach, Tirol, Austria zu sehen. Let´s Race 💪

24.03.2019 - WSVler glänzen beim U14/U16 Kitz Pokal

Created with Sketch.

Dürfen wir vorstellen: die Sieger 🏆 vom Skiverband München e.V. U14/U16 Kitz Pokal Slalom: Lucy Wibbe (U14w) | Lorenz Epple (U14m) | Konstantin vom Hagen (U16m) 💪

 Weitere TOP 10 Platzierungen: 
 🏆 Maxi Brodkorb 2️. | Julia Müller (5.) | Marius Rohe (5.) | Kenzo Ota (5.) | Ottilie Lorenz (6.) | Antonia Schaller (6.) | Nils Frimmel (6.) | Tobias Voigt (6.) | Vincent Steiner (9.) | Tabea Tropp (10.) | Laurence Rendl (10.) | Marna Fahlbusch (10.) 

Bereits gestern fand der Sechzger Pokal im Versicherungskammer Bayern Cup im Riesenslalom statt. Und auch hier waren unsere Schüler on Fire 🔥:

U14w: Lucy Wibbe 2️. | Juliana vom Hagen 3️.
U14m: Nils Frimmel 3️.
U16m: Noel Limmer 2️.

Julia Müller (5.) | Antonia Schaller (6.) | Kenzo Ota (6.) | Tabea Tropp (7.) | Armin Schaller (7.) |Elisa Hoelzl (8.) | Marna Fahlbusch (9.) | Ottilie Lorenz (10.) 


DANKE an die Skilöwen TSV1860Ski für ein perfektes Rennwochenende am Pass Thurn.

18.03.2019 - Deutsche Schülermeisterschaft Teambewerb

Created with Sketch.

Dritter und letzter Tag der DSV Alpin Schülermeisterschaft 2019 - Noel Limmer gewinnt Bronze mit dem Team 1 vom Skiverband München e.V.

17.03.2019 - Deutsche Schülermeisterschaft SuperG

Created with Sketch.

Tag 2 der Deutschen Schülermeisterschaft vom DSV Alpin ⛷.

Auch am Sonntag zeigten zwei Schüler vom WSV München, dass sie zu besten Skifahrern in Deutschland gehören. Chantal Laszlo erzielte im SuperG auf der legendären Kandahar-Abfahrt Garmisch heute den 8. Platz und Leo Käser fuhr auf den 15. Platz vor. 👏🍾

Wir freuen uns für Euch und gratulieren ganz herzlich. 

16.03.2019 - Deutsche Schülermeisterschaft Slalom

Created with Sketch.

Am ersten Tag bei der Deutschen Schülermeisterschaft DSV Alpin in Garmisch-Partenkirchen waren fünf WSV'ler beim Slalom am traditionsreichen Gudiberg am Start: 🔥 Noel Limmer sichert sich den 8. und Chantal-Isell Lazlo den 11. Platz! 🔥

Nachdem im ersten Durchgang Konstantin vom Hagen und Tobias Voigt leider ausgeschieden waren, lag Noel sogar auf dem 4. und Chantal nach einem Fehler noch auf dem 11. Rang. Leo Käser hielt einen ebenfalls vielversprechenden 18. Rang, doch er brachte den 2. Durchgang leider nicht ins Ziel. Da wäre mehr drin gewesen, aber wir freuen uns über die guten Ergebnisse und sind gespannt auf den Super-G morgen. 💪

12.03.2019 - Let's Party! 40 Jahr Feier WSV München

Created with Sketch.

Gemeinsame Ziele, Leitbilder und Werte und die persönlichen Qualitäten des Einzelnen haben uns zu dem gemacht, was wir als Verein heute für Euch sind und künftig immer sein möchten.

Deshalb feiern wir mit Euch eine gemeinsame Geschichte, die dieses Jahr 40 Jahre alt wird.

Das Jubiläum feiern wir und Ihr seid herzlich dazu eingeladen!

Am 30. März 2019 ab 16 Uhr im Spieljochstadldirekt an der Spieljochbahn in Fügen.

Für Euer leibliches Wohl ist gesorgt und für gute Stimmung sorgt Ihr und ein DJ.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Let´s Party!
Euer Vorstandsteam des WSV Münchene.V.

11.03.2019 - Stockerlplätze bei der Skiliga Bayern

Created with Sketch.

So kann das Wochenende enden! 💥 

Bayerischer Skiverband Skiliga Bayern SLALOM am Audi Skizentrum Sonnenbichl 

1. Platz für Laurence Rendl (U14m) und 1️. Platz für Antonia Schaller (U16w).

Kenzo Ota (6.) | Aimee Zink (12.) | Niko Friesecke (13.) | Sheila Rachel Laszlo (14.) | Ottilie Lorenz (16.) Und bereits gestern .... RIESENSLALOM 🚀 Rang 2️. für Armin Schaller (U14m) | Antonia Schaller (4.) | Laurence Rendl (9.) | Kenzo Ota (9.) | Ottilie Lorenz (11.) | Sheila Rachel Laszlo (13.)

10.03.2019 - 9 WSV M Athleten beim Deutschen Schülercup U14

Created with Sketch.

Für den WSV M gingen 9 (!) Athleten an den Start beim DSV Alpin Deutschen Schülercup U14. 

Der Skiverband München e.V. war mit insgesamt 16 jungen Sportlern an den Spieserlifte Unterjoch vertreten. 

TOP 10 💪: Lorenz Epple beendet den SLALOM auf dem 9️. Platz ⛷! Super!  Marius Rohe (12.) | Julia Müller (18.) | Lucy Wibbe (20.) 

RS: Juliana vom Hagen (16.) | Nils Frimmel (20.)


Gleich 3x TOP 10 bei dem Endstand der Techniküberprüfung 💥👏!
Rang 5️ für Juliana vom Hagen,  Rang 8️ für Lorenz Epple und Marius Rohe (punktgleich)!  Julia Müller (15.)

09.03.2019 - Top 10! Beim Deutschen Schülercup U16

Created with Sketch.

Top 10! 👍 Beim Deutschen Schülercup U16 DSV Alpin fährt Noel Limmer als bester Athlet des Skiverband München e.V. im Riesenslalom auf den 8. Platz! ⛷ Chantal-Isell Laszlo (12.) | Leo Käser (20.)

 ... und 2x TOP 10 im Slalom! 👏 Noel Limmer holt sich Rang 5 und Konstantin vom Hagen Rang 6! Nur ihr SVM Team Kollege Raphael Fischer TSV1860Ski war schneller und fuhr auf Rang 3! 
Tobias Voigt (14.) | Leo Käser (17.) | Chantal-Isell Laszlo (15.)

Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen! 🚀

08.03.2019 - Rückblick Faschingslager Team U8 & U10 

04.03.2019 - Lotti vom Hagen Top 5 in Deutschland

Created with Sketch.

Beim Deutschen SchülerCup Finale der Schüler U12 landete Lotti am Wochenende in der Gesamtwertung auf Platz 5 und hat sich damit die Einladung zum Felix Neureuther Camp vom DSV Alpin verdient. 
 
Aber auch Oliver Hron zeigte, dass er gut auf dem Ski steht und belegte Platz 6 beim Slalom und Platz 9 in der Gesamtwertung.


Unsere älteren Schüler waren am Wochenende erfolgreich bei den Münchener Schülermeisterschaften. Zahlreiche Stockerlplätze waren das Ergebnis.

Glückwunsch an die Kids und Trainer! 

01.03.2019 - WSV M Rennteams in Action

Created with Sketch.

 WSV M Rennteams in Action 🔥

➡️ 30 WSVler starten heute und morgen beim Versicherungskammer Bayern Cup U14/U16 - die Münchner Schülermeisterschaft 2019 des Skiverband München e.V. in Hinterthiersee. 

➡️ 5 WSVler dürfen sich beim DSV Alpin Deutscher Schülercup U12 Finale - Race Cross die nächsten 3 Tage am Audi Skizentrum Sonnenbichl messen. 

➡️ und 3 unserer Jugendlichen starten beim Deutschlandpokal. Wir drücken Euch die Daumen! 💪 Let‘s Race! 


Alle andern Rennteams trainieren für ihre nächsten Renneinsätze an der Spieljochbahn in Fügen. Vielleicht sieht man den einen oder anderen jungen WSV Racer ja auch mal in Verkleidung auf der Piste. Wir sind gespannt. 

27.02.2019 - WSV‘ler glänzen bei Speedrennen

Created with Sketch.

WSV‘ler glänzen bei Speedrennen im Snowpark Grasgehren. 


Bei den SuperG Rennen des Deutschen Schüler Cup U16 am heutigen Dienstag durften die vom WSV M teilnehmenden Athleten die anspruchsvolle Ski-Cross Strecke in Grasgehren/Allgäu befahren. 

Trotz Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten die Rennen wie geplant als zwei Einzelläufe durchgeführt werden. Für die Athleten war die mit Steilkurven und Sprüngen präparierte Strecke eine willkommene Abwechslung. 

Schon beim ersten Rennen belegte Leo Käser einen hervorragenden 8. Platz und auch Chantal-Isell Laszlo (Platz 10), Noel Limmer (Platz 11) und Konstantin vom Hagen (Platz 16) erreichten sehr gute Platzierungen. Im zweiten Rennen fuhr Noel auf einen exzellenten 5. Platz und auch Chantal-Isell konnte an ihre Leistung aus dem ersten Rennen anschließen und einen 12. Platz erreichen.


Wir sind mächtig stolz auf Euch! Tolle Leistungen.

27.02.2019 - Top Slalomergebnis bei der Bayernliga   

Created with Sketch.

3 x Silber für unsere WSV Athleten

Bei tollen Rennbedingungen gelang Antonia Schaller, Kenzo Ota und Laurence Rendl den 2. Platz am Gudiberg einzufahren.

Das Ergebnis rundete ein 5. Platz für Tabea Tropp und ein 6. Platz für Max Brotkorb ab. 

26.02.2019 - Lisa erzielt Topergebnis in Schwende Horn  

Created with Sketch.

Lisa auf Platz 2 in der Schweiz beim FIS Slalom (National Junior Championships) und fährt sich damit auf unter 20 FIS Punkte. Weiter so!

25.02.2019 - DSC U14 am Spieljoch/Fügen – Beste Werbung für den Ski Alpin Sport! 

Created with Sketch.

WSV München richtet Deutschen Schüler U14 vom 22. - 24.02.2019 am Spieljoch in Fügen, Tirol aus.

✅ 3 Tage mit tollen sportlichen Höchstleistungen, 
✅ 3 Tage super Wetter und Pistenbedingungen, 
✅ 3 Tage viel Spaß und Freude, 
✅ 3 Tage viele fleißige Helfer und eine Menge Arbeit.


All dieses haben wir beim DSC U14 am Spieljoch erlebt. Die besten Schüler Deutschlands der Jahrgänge 2006 und 2005 zeigten einen super Sport und sehr spannende Wettkämpfe. Für den Skiverband München e.V. gingen 13 Athlethen an den Start.

Der WSV München hat am Spieljoch in Fügen / Tirol an den drei Tagen einen anspruchsvollen und vielseitigen Wettkampf durchgeführt. Unter der Leitung von Race-Direktor Andy Kindsmüller vom DSV Alpin stand zunächst am Freitag ein weiterer Teil des Technikwettbewerb auf dem Programm, bei denen die Schüler vier Technikaufgaben zu absolvieren hatten.

Am Samstag folgte dann bei besten Rennbedingungen und tollem Sonnenschein ein Riesenslalom, gefolgt von einem Slalom am Sonntag auf der FIS-Rennpiste am Onkeljoch. Unter der Rennleitung von Alfred Mathe, Sportwart des WSV München zeigten die Schüler hervorragende sportliche Leistungen. „Bessere Werbung für unseren Sport können wir nicht machen. Meinen Dank an alle Athleten, Trainer, den Helfern vom WSV München und dem DSV für die tolle Zusammenarbeit“, so Alfred Mathe.

Beim RS am Samstag gab es gleich zwei Siegerinnen: Katharina Hund (Skiclub Partenkirchen e.V. - Sparte Ski Alpin) und Veronika Lindner (SC Lenggries) siegten zeitlich zeitgleich vor der drittplatzierten Lynn Fischer vom Einsiedler Skiverein. 
 Am Sonntag beim SL konnten dann 3 andere Mädels die begehrten Stockerlplätze belegen. Alessia Panduritsch (TuS Gutach 1901 e.V.) siegte deutlich vor Rosalie Kotz Skiclub Sonthofen 1909 e.V.) und Hannah Thalmeier vom SC Rosenheim. Lucy Wibbe vom WSV M fuhr beim SL auf einen starken 8 Platz. Bei den Buben ging es an beiden Tagen sehr knapp zu: Beim RS am Samstag siegte Felix Roesle (Skiclub Sonthofen 1909 e.V.) mit 15  Hundertstel vor Emil Roettele (SC Lenggries) und Lukas Krauss vom SSC Schwennigen. Vom WSV M konnte sich Lorenz Epple auf Platz 8 vorfahren.

Am Sonntag trennten die Top 3 nur 10 Hundertstel. Sieger war erneut Felix Roesle. Den Sieg musste er sich diesmal mit dem gleichschnellen Simon Widmesser vom WSV Oberaudorf teilen. Platz 3 ging auch am Sonntag an Lukas Krauss.

Der WSV München bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern für den Einsatz und dem Team vom DSV für die tolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Bilder
Ergebnislisten

25.02.2019 -  DSC U16 - 2 Stockerlplätze für den WSV M 

Created with Sketch.

Für die Deutschen Schüler Cup U16 Rennen 11 und 12 in Oberstaufen/Allgäu an diesem Wochenende hatten sich 2 Mädchen und 4 Buben des WSV München qualifiziert: Chantal-Isell Lazlo, Marna Fahlbusch, Konstantin vom Hagen, Leo Käser, Noel Limmer und Tobias Voigt. 

Nach wetterbedingten Problemen mit der Rennstrecke am Hündle und anschließender Absage des Riesenslalom am Samstag konnte am Sonntag ein Riesenslalom regulär durchgeführt und am Nachmittag das Riesenslalom-Rennen vom Vortag als einzelner Lauf nachgeholt werden.

Das WSV Team erreichte beim ersten Rennen einen 4. (Noel) und 11. Platz (Chantal) sowie zwei Stockerl Plätze (Chantal und Noel, jeweils 3.) und einen 15. Platz (Leo) beim zweiten Rennen. 
Gratulation an unsere Athleten.

19.02.2019 - Junioren Weltmeisterschaften
Val di Fassa 2019

Created with Sketch.

Lisa und Leonie auf Platz 24 und 25 bei den Junioren Weltmeisterschaften ⛷


Im Vergleich zu den besten Juniorinnen weltweit zeigten beide wieder bärenstarke Leistungen und sind auf dem besten Wege zur Weltspitze! 

Leonie, nach dem ersten Lauf auf Rang 14, konnte leider Ihr Performance im zweiten Durchgang nicht kopieren. Sie wollte ins Ziel, fädelte im oberen Bereich mit dem Arm ein und konnte sich dennoch auf den Rang 25 fahren. Lisa, 31te nach dem ersten gab Vollgas. Ihr gelang es sich auf Rang 24 vorzuschieben. 
Kommentar: Skiverband München e.V.

Der WSV gratuliert ganz herzlich und drückt die Daumen für die nächsten Wettbewerbe.

19.02.2019 - Spitzenleistungen unserer U12-U16

Created with Sketch.

Erneut Spitzenleistungen unserer Schüler U12 - U16 am Wochenende 16.-17.02.2019.

Unsere U12er lieferten sich drei spannende Rennen im Rahmen des DSV Alpin ZienerCups gegen die Kids vom Skiverband München e.V. und dem Skiverband Oberland. 

Stockerlplätze erzielten Paula Kolb (1. Platz Jg 2008), Lotti vom Hagen (3.Platz Jg 2007) und Oskar Nordstroem (3. Platz Jg 2007). Zahlreiche Top10 Platzierungen rundeten das starke Teamergebnis ab.

1125 Punkte für die Vereinswertung erzielten die Schüler U14/U16 des WSV M beim Versicherungskammer Bayern Cup in Westendorf und sicherten damit wichtige Punkte für die Titelverteidigung. 

Highlight am Sonntag waren die Mädels U14 mit Platz 1-5 für Lucy Wibbe, Juliana vom Hagen, Julia Müller, Elisa Hölzl und Sheila Laszlo. Bei den U14 Jungs wurde Marius Rohe zweiter. 


Gratulation an unsere Athleten und vielen Dank an die Trainer Andi, Alfred, Dani und Henry!

18.02.2019 - WSV M Zwergerlrennen in Ostin

Created with Sketch.

Grosser Erfolg, Spaß und Kaiserwetter beim WSV Zwergerlrennen 2019 in Ostin.

Mehr als 100 Zwergerl waren am Start. Der Nachwuchs von WSV München konnte sich beweisen und konnte zahlreiche Stöckerlplätze erzielen:

Luisa Burianek (1. Jg. 2015), Madlaine Burianek (3. Jg. 2014), Julius Burianek (1. Jg. 2013), Clara Busch (3. Jg. 2011), Vincent Gassner (1. Jg. 2011), Leo Marqués (2. Jg. 2011), Jakob Burianek (2. Jg. 2010).

Video
Bilder
Ergebnisliste

18.02.2019 - Vom WSV Zwergerl zur Jugend Weltmeisterschaft 

Created with Sketch.

★ Lisa und Leonie - Vom WSV Zwergerl zur Jugend Weltmeisterschaft! ★

Schon als Zwergerl beim WSV M haben Lisa Marie Loipetssperger und Leonie Flötgen ihre Extraklasse unter Beweis gestellt und reihenweise Stockerlplätze eingefahren. Nun geht es für die beiden Freundinnen in der kommenden Woche als 2 von insgesamt 8 DSV Alpin-Mädels zur Junioren Weltmeisterschaft nach Val di Fassa (IT). Wir sind mächtig stolz auf Euch und drücken Euch die Daumen! 

17.02.2019 - U14/U16 Versicherungskammer Bayern CUP

Created with Sketch.

6 Stockerlplätze für den WSV M beim Riesenslalom am Gampenkogel in KiWest ausgerichtet vom Sv Germering!

Ergebnis RS Westendorf am 16.02


11.02.2019 - Topplatzierungen im Europacup in Berchtesgaden

Created with Sketch.

Lisa Marie Loipetssperger fährt im Europacup in Berchtesgaden bei den beiden Riesenslalom Läufen auf die beachtlichen Plätze 20 und 25.

Ergebnis Europacup Berchtesgaden RS Damen 09.02
Ergebnis Europacup Berchtesgaden RS Damen 10.02

03.02.2019 - Münchner Meisterschaft - Deutschlandpokal

Created with Sketch.

Zwei Vizemeister bei der Münchner Meisterschaft im Riesenslalom! Trotz der erschwerten Anreise an den Sudelfeld (Straßensperrung ...) war unsere Jugend erfolgreich:

 - U18 Adrian Rendl 2. Platz Münchner Meister 
 - Florian Strobl 4. Platz Münchner Meister
 - U21 Valentin Hölzl 2. Platz Münchner Meister


Und bei der Schülern in Kitzbühl fuhr Leo Marqués auf den 3. Platz in der Klasse U8.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an den FC Lengdorf für die perfekte Rennorganisation.

27.01.2019 -  Erfolgreiche Schülermeisterschaft

Created with Sketch.

WSV Schüler erfolgreich bei den Bayerischen Schülermeisterschaften!

Chantal Laszlo wird 5. im Riesenslalom und in der Kombiwertung Platz 7.  Tobias Voigt belegt heute im Slalom Platz 7. Noel Limmer fährt im SL auf Platz 8 und in der Kombi auf einen starken 4. Platz. 

Mit insgesamt sieben Startern hat der WSV erneut seine Klasse unter Beweis gestellt.

21.01.2019 -  WSVler überall am Start 

Created with Sketch.

Sechzger-Pokal - Kitz-Pokal - BSV Skiliga Bayern Rennen - DSV Schülercup U14 und U16

Sechzger-Pokal (19. Jan) & Kitz-Pokal (20. Jan) ausgerichtet von den Skilöwen in KitzSki auf der Resterhöhe:

Eine unserer jüngsten WSVler startete hier voll durch. Lara Benk fuhr in 3 von 4 Durchgängen Bestzeit bei den Mädchen U8 und stand somit an beiden Tagen ganz oben auf dem Stockerl. Paula Kolb dominerte im U12 Sechzger-Pokal den Volvo München - Avalon Premium Cars GmbH Kids Cross Cup des Jahrgangs 2008w, Carlotta vom Hagen fuhr auf den 2. Platz (Jg 2007w) und Ivan Saura landetet auf dem 3. Platz der Jungs Jg. 2007. Am Sonntag fuhr Luisa Frimmel einen starken 2. Lauf und durfte sich über Platz 3 freuen gefolgt von ihrer Team-Kollegin Saskia Voigt auf Platz 4 (beide U12 Jg. 2007w). Bei den Jungs zeigten Oskar Nordstroem und Kilian Friesecke was sie drauf haben - Platz 2 und 3 (U12 Jg. 2007m)!

Bayerischer Skiverband- Skiliga Bayern Rennen 1 und 2 ausgerichtet vom SC HALBLECH:

9 WSVler der U14/16 wurden vom Skiverband München e.V. für die Rennen am Tegelberg nominiert. Im Parallelslalom Einzel gewann Antonia Schaller die Wertung der U16 Mädchen und auch die Wertung der Mädchen gesamt. Marna Fahlbusch kam in der U16w auf Rang 4. Armin Schaller erfuhr sich Rang 3 in der U14 Jg 2006m. Maximilian Brodkorb gewann souverän die Wertung U14m. Sein Team-Kollege Laurence Rendl sicherte sich Rang 5 (Jg. 2005m)
 Im Slalom am Sonntag gewann Maximilian Brodkorb erneut die Wertung der U14M. Armin Schaller sicherte sich wieder Platz 3 in der Jahrgangswertung 2006m und Laurence Rendl kam auf Platz 4 im Jg 2005m. 

DSV Schülercup U14 und U16

6 WSV Athleten wurden zum Deutschen Schülercup der U14 nominiert und ebenfalls 6 WSVler zum DSC U16. Unsere U14er konnten sich dieses Wochenende leider keine TOP10 Platzierungen auf Deutschland-Ebene erfahren. 

DSC U16: Konstantin vom Hagen rief sein Potenzial voll ab und fuhr auf den 3. Platz im Slalom am Samstag. Noel Limmer landete auf Platz 10. Im zweiten Slalom am Sonntag gab es 3 TOP 10 Platzierungen für den WSV M: 7. Platz Konstantin vom Hagen, 9. Platz Chantal-Isell Laszlo, 10. Platz Noel Limmer.

20.01.2019 -  Stockerl Platz für Konstantin von Hagen

Created with Sketch.

Stockerl Platz für Konstantin von Hagen vom WSV München e.V. beim DSC U16 - Rang 3 im Slalom.  Aber auch Noel Limmer zeigte in diesem starken Starterfeld sein Können - Platz 10 für ihn. 


Tolle Teamleistung am Feldberg.

14.01.2019 - Erfolgreiche Woche für die Kader-Athleten

Created with Sketch.

Bereits am Mittwoch und Donnerstag unterstrich Lisa Maria Loipetssperger beim Riesenslalom in Gaal, Österreich ihre tolle Form und hatte Grund zur Freude. Die DSV Alpin Athletin fuhr auf einen starken 19. und 14.  Platz bei gut besetzten FIS Rennen und konnte damit ihr FIS Punkte weiter verbessern.

Am Samstag und Sonntag waren unsere SVM Schüler am Start. Nachdem die Rennen des Skiverband München in Seefeld vom Ski-Club Starnberg leider abgesagt werden mussten, holten sich die SVM’ler am Samstag beim RS auf der Kandahar (Bayerische Zugspitzbahn-Cup) Rennpraxis. 

Folgende TOP-10 Platzierungen konnten erzielt werden:
Bei den U16 - Chantal Laszlo Platz 4, Konstantin vom Hagen Platz 5 und Noel Limmer Platz 9. Bei den U14 - Juliana vom Hagen Platz 6 und Lorenz Epple Platz 7

Am Sonntag beim Slalom in Unterammergau zeigten Konstantin vom Hagen mit Platz 2, Noel Limmer mit Platz 4, Tobias Voigt mit Platz 9 und Marna Fahlbusch mit Platz 10 sehr starke Leistungen. 

13.01.2019 - Zwergerlrennen in Ostin am 17.02.2019 

Created with Sketch.

Wir freuen uns, auch dieses Jahr unser traditionelles Zwergerlrennen ausrichten zu können. Das Rennen ist eine tolle Gelegenheit, den WSV München und unsere Kindertrainer, Zwergerl und Kinderteams kennenzulernen. Wer wie die Profis durch die Tore sausen und in familiärer Atmosphäre Rennsportluft schnuppern möchte, ist herzlich eingeladen am 17.02.2019 an die Ödberglifte nach Ostin zu kommen. Startberechtigt sind alle schnee- und skibegeisterten Kinder Jahrgang 2010 und jünger. Wer weiß, vielleicht beginnt beim WSV München Zwergerlrennen die Profikarriere der Skistars von morgen - Let’s race!


Mehr erfahren 

12.01.2019 - Zwergerl Racecamp am 04.-05.03.2019

Created with Sketch.

Wir freuen uns auch diesen Winter das beliebte WSV Racecamp für Kinder bis 7 Jahre anbieten zu können. Zwei Tage Spaß und Bewegung im Schnee!

Komm zum WSV München und trainiere wie die Profis! Lerne den WSV München kennen und melde dich zum Racecamp an, wir freuen uns auf dich!

Mehr erfahren

04.01.2019 - Mitgliederversammlung (OMV)

Created with Sketch.

Liebe WSV´ler,

wir möchten Euch auch auf diesem Wege nochmals zur ordentlichen Mitgliederversammlung (OMV) 2019 einladen.
 
Die OMV findet am Mittwoch, 20.02.2019 um 19:30 Uhr statt.
 
Ort:
Forschungsbrauerei
Unterhachingerstr. 78
81737 München
 
Wir bitten um zahlreiche Teilnahme, Euer Vorstand

Anmeldung über Vereinslogistik

 23.12.2018 -  DSC U16 am Spieljoch am 21.-23.12.2018

Created with Sketch.

WSV München richtet den Saisonstart der Deutschen Schüler U16 vom 21. bis 23.12.2018 am Spieljoch in Fügen, Tirol aus. 

   

3 Tage mit tollen sportlichen Höchstleistungen

3 Tage super Wetter und Pistenbedingungen

3 Tage viel Spaß und Freude

3 Tage viele fleißige Helfer und eine Menge Arbeit

Die Schüler im Alter von 14 und 15 Jahren zeigten tolle sportliche Leistungen und sehr spannende Wettkämpfe. Der WSV München hat am Spieljoch in Fügen / Tirol einen anspruchsvollen und vielseitigen Wettkampf durchgeführt.

Unter der Leitung von Race-Direktor Berni Huber (Cheftrainer der Schüler (U16 vom Deutschen Skiverband) stand zunächst am Freitag ein Technikwettbewerb auf dem Programm, bei welchem die Schüler vier Technikaufgaben zu absolvieren hatten. Am besten meisterten die Übungen unter strenger Beobachtung der DSV / BSV Trainerteams bei den Mädchen Kiara Klug aus Kempten, gefolgt von Sophia Zitzmann (SC Gaissach) und Lara Klein aus Lenggries. Bei den Buben übernahm die Führung Fynn-Jorgen Tschan vom SC Partenkirchen vor Simon Bolz vom WSV Bischofswiesen und Silvan Veit vom SC Rettenberg.

 

Am Samstag folgte dann ein Riesenslalom bei guten aber schwierigen Bedingungen, gefolgt von einem Slalomrennen am Sonntag am Onkeljoch. Beim RS am Samstag deklassierte Sophia Zitzmann die Konkurrentinnen. Mit einem Vorsprung von fast 3 Sekunden gewann Sophia vor Kiara Klug und Franziska Häusl vom SK Bad Reichenhall. Am Sonntag konnte Kiara Klug erneut ihre tolle Technik einsetzen und erzielte den 1. Platz . Sophia schied nach gutem 1. Lauf im Finallauf aus. Platz 2 ging an Kim Marschel aus Oberstaufen und Platz 3 erneut an Lara Klein.

Bei den Buben ging am Samstag der Riesenslalom deutlich knapper aus. Jonas Witte vom SC Aibling siegte mit Laufbestzeit im 2. Durchgang, gefolgt von Simon Bolz und Mathias Kagleder vom WSV Samerberg. Im Slalom krönte Simon Bolz sein erfolgreiches Wochenende mit dem Sieg vor Mathias Kagleder und Fabian Herzog vom SC Garmisch.
 

Der WSV München bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern für den Einsatz und dem Team vom DSV für die tolle Zusammenarbeit und wünscht allen frohe Weihnachten!

  

Wir freuen uns schon auf den DSC U14 im Februar 2019.

Ergebnislisten