Athletiktraining 2019

Der WSV München bietet mit Ausnahme der Wintermonate ein regelmäßiges Athletiktraining an. Wenn gleich die Trainingslager in Grado und Inzell für Kinder wie Trainer gleichermaßen beliebte Fixpunkte sind, ist doch das regelmäßige Training maßgeblich entscheidend für die Fitness! Wir bieten neben den beiden Trainingslagern zweimal die Woche ein Athletiktraining in München bzw. dem Münchner Umland an, um die Grundlagen für einen erfolgreichen und verletzungsfreien Winter zu schaffen. Hierzu sind alle Athleten ausdrücklich eingeladen. 


31.08. bis 07.09.2019

Athletik-Camp Inzell

Nach kurzer Sommerpause und bevor es zurück auf die Ski und in den Schnee geht, findet für die U10 bis U16 am Ende der Sommerferien ein Athletiklehrgang in Inzell statt. Hier zeigt sich wie die Zeit seit Grado genutzt wurde, gleichzeitig ist es für viele das langersehnte Wiedersehen der Teamkollegen…am ersten Abend geht in den Hütten (alle Athleten sind zusammen in Blockhäusern untergebracht) der Gesprächsstoff meist nicht aus. In Inzell haben wir immer ideale Bedingungen vorgefunden um uns auf den ersten Bewerb der Saison, den SVM Athletikwettkampf vorzubereiten und neben Kraft und Ausdauer vor allem auch Geschick, Gleichgewicht und Koordination zu trainieren. 

Rückblick

16. bis 21.06.2019

Athletik-Camp Grado/Italien

Wir kommen seit mehreren Jahren in den Pfingstferien nach Grado und inzwischen hat sich diese Woche zu einem Treffen für alle Vereinsmitglieder entwickelt…es kommen die, die nicht mehr aktiv im Rennsportgeschehen mitmischen genauso wie diejenigen, die den Sprung in Verbandsmannschaften des BSV oder DSV geschafft haben. Man kommt zusammen, tauscht sich aus und powert sich aus! Der Eine entdeckt die Liebe zum Rennrad wieder, die Anderen punkten am Beachvolleyballplatz. Also eine Woche Sommer, Sonne, Sand und Meer? Beinahe… Die Teams U8 bis U16 verbringen intensive Trainingseinheiten am Strand, im Pool, am Sportplatz und am Rad. Meist in drei bis vier Einheiten über den Tag verteilt.

Ganzjahresprogramm